Bühnenbild
Bühnenbild
Bühnenbild
Bühnenbild

Unser Leitbild

Gemeinsam glauben und handeln!

Leitbild der Evangelischen Johannesgemeinde Gießen

Geistliche Basis

Die Ev. Johannesgemeinde Gießen versteht sich als eine Generationen verbindende  Gemeinschaft von Christen unterschiedlicher geistlicher Herkunft. Ihr Ziel ist es, Menschen zur lebendigen Nachfolge Jesu Christi zu ermutigen. Sie sieht sich in ihrem Denken, Glauben, Reden und Handeln Jesus Christus verpflichtet, so wie er in der Bibel bezeugt wird.

Gemeindliches Leben

Zentrum des Gemeindelebens sind die Gottesdienste. Diese werden sowohl in traditionellen als auch neu entwickelten Formen gefeiert und musikalisch vielfältig gestaltet. Sie bieten in einer der jeweiligen Form angemessenen Weise Raum zur aktiven Mitgestaltung durch die Gemeinde. Darüber hinaus besteht ein Angebot an unterschiedlichen Kreisen und Gruppen, in denen der Einzelne Ermutigung im Glauben, Freundschaft und Lebenshilfe erhält.

Verantwortliches Handeln

Die Ev. Johannesgemeinde sieht ihre Berufung darin, inmitten der Welt Zeuge der biblischen Botschaft zu sein. Ihr Ziel ist es daher, alle Menschen in die Nachfolge Jesu Christi einzuladen. Auf diesem Weg bietet sie seelsorgerliche Begleitung und Unterstützung an.

In ihrer missionarischen Sendung vertritt die Gemeinde eine Sichtweise, welche den ganzen Menschen umfasst. Dies beinhaltet den Ruf zur Umkehr des Einzelnen ebenso wie die konkrete Hilfe für Bedürftige und das Eintreten für biblisch fundierte Werte in der Gesellschaft.

Unsere Glaubensüberzeugung soll im praktischen und missionarischen Handeln sichtbar werden – innerhalb der Gemeinde genauso wie weltweit. Verantwortliches Handeln im Hier und Jetzt lebt und wächst aus dem Glauben an das Morgen Gottes im ewigen Leben.