Bühnenbild
Bühnenbild

Carpe diem

"Jeder neue Morgen ist ein neuer Anfang unsers Lebens. Jeder Tag ist ein abgeschlossenes Ganzes."

Dietrich Bonhoeffer

Herzliche Einladung zur Gemeindefreizeit in Marburg

Vom 6. - 8. September 2019

Herzliche Einladung zu unserer Gemeindefreizeit in Marburg!

Wir freuen uns sehr, dass uns als Referent Dr. Armin Baum zugesagt hat, Professor für Neues Testament an der Freien Theologischen Hochschule (FTH) Gießen. Er ist ein profilierter Theologe, der sich auch regelmäßig in Gemeinden engagiert − etwa in Gottesdiensten oder Hauskreisen. Schon verschiedene Male hat er unseren Gottesdienst besucht. Es besteht also bereits eine persönliche Verbindung zwischen ihm und der Johannesgemeinde.

Bei unserer Freizeit geht es um das Thema: "Das christliche Evangelium für eine entchristlichte Gesellschaft". Dabei wollen wir uns besonders mit drei zentralen Texten des Neuen Testaments beschäftigen:

1. Die unvergleichliche Gnade Gottes (Johannes 1):Das Evangelium für moderne Juden und Muslime

2. Hoffnung über den Tod hinaus (1. Thessalonicher 4):Das Evangelium für moderne Heiden und Agnostiker

3. Wenn die Mehrheit Gott vergisst (2. Timotheus 4):Das Evangelium in einer radikal diesseitsorientierten Gesellschaft

Auch ein Ausflug ins schöne Marburg ist Teil des Programms.

Dr. Armin Baum, geboren 1965, promovierte an der Theologischen Universität in Kampen/Niederlande. Neben seiner Arbeit in Gießen ist er Professor im Fachbereich Neues Testament in Leuven/Belgien. Er beschäftigt sich unter anderem besonders mit der Lukas-Forschung und mit der historischen Glaubwürdigkeit der neutestamentlichen Geschichtsbücher. Dr. Armin Baum ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

Termin: 6.−8. September 2019. Ort: Haus Sonneck, Hebronberg 7, 35041 Marburg-Wehrda

Kosten:

DZ mit Du/WC inklus. Bettwäsche und Handtücher: 115,- €

DZ mit Etagenbad ohne Bettwäsche: 90,- €

EZ-Zuschlag: 25,- €

Kinder 3-15 Jahre: 40,- €

Anmeldungen ab sofort in unserem Gemeindebüro: buero@johannesgemeinde-giessen.deSüdanlage 835390 Gießen Tel.: 0641-72114HGemeindefreizeit im September