Bühnenbild
Bühnenbild

Johannesstift

Das Johannesstift Gießen befindet sich fast in direkter Nachbarschaft zur Johanneskirche.

Verbunden durch die Johannesstraße ist dieses "Dreier-Ensemble-Johannes" ein historisches Vermächtnis für die Stadt Gießen. Dieser Namensbezug wird durch das "Parochiat" (pfarramtliche Zugehörigkeit) der Johannesgemeinde abgerundet.

Die Johannesgemeinde feiert dort sonntägliche Gottesdienste immer um 9.00 Uhr (Herzlich willkomen sind auch Gäste von außerhalb) und engagiert sich in anderer Weise für die alten Menschen im Stift. Weiterhin arbeitet Gemeindefarrer Michael Paul in der Leitung des Hauses verantwortlich mit.

_________________________________________________________________

Das Altenhilfezentrum Johannesstift Gießen ist eine Einrichtung der Gesellschaft für diakonische Altenhilfe Gießen und Linden (gemeinnützige GmbH). Alleiniger Gesellschafter dieser gemeinnützigen GmbH ist der Verein für Kranken-, Alten- und Kinderpflege zu Gießen, Johannesstraße 7, 35390 Gießen.

Seit über 100 Jahren weiß sich der Verein einer sozial-diakonischen Arbeit zum Wohle der Gießener Mitbürgerinnen und Mitbürger verpflichtet. Seine Ziele orientiert er als Mitglied des Diakonischen Werkes der Ev. Kirche Hessen und Nassau an den Normen der christlichen Nächstenliebe.

 Mehr Infos über den Johannesstift >>>